03. April 2010
Der Futterautomat

FutterautomatSeit April 2010 steht am Eingang des
Wildgeheges ein Futterautomat.
Eine Schachtel mit Wildfutter kostet 50 Cent.
Leider akzeptiert der Automat ausschließlich
ein 50 Cent-Stück.

Gestiftet wurde der Futterautomat von den
Tierärzten Annette und Dr. Jörg Ehrhardt.

Gerne fressen die Tiere auch Äpfel und Möhren.

Damit die Tiere gesund bleiben, füttern Sie bitte
kein verschimmeltes Brot.